Frühe Zeichnungen von Bill Watterson

Lange vor seiner Karriere als „Calvin & Hobbes“-Zeichner besuchte auch Bill Watterson eine amerikanische High School und wie viele ZeichnerkollegInnen machte er sich zumindest dort schon einen Namen als Zeichner unterhaltsamer Cartoons. So illustrierte Watterson, der gestern übrigens 58 wurde, 1976 das Jahrbuch der Chagrin Falls High School. Auf dem Cover und im Innenteil finden sich viele kleine Zeichnungen mit Eindrücken aus dem Schulalltag. Ein Exemplar davon landete nun bei der PBS-Sendung „Aniques Roadshow“, in der Experten den Wert von mitgebrachte Preziosen bewerten. Die von einem ehemaligen Lehrer der Schule mitgebrachte Ausgabe des Jahrbuchs taxierte Experte James Supp auf 3.000 bis 5.000 Dollar: „This is probably the rarest Bill Watterson-illustrated book out there, period.“

Bilder der Zeichnungen Wattersons finden sich in dieser Galerie.

Diese können Sie auch interessieren...

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon