"Irmina" für Prix Artemisia nominiert

Im Vorfeld des Comicfestivals in Angoulême wird jedes Jahr von einer Jury der Prix Artemisia verliehen, mit dem herausragende Werke von Künstlerinnen geehrt werden. Wie nun bekannt gegeben wurde, steht Barbara Yelins jüngst auch beim französischen Verlag Actes Sud – L'An 2 erschienenes Buch "Irmina" auf der diesjährigen Nominierungsliste.

Der Gewinnertitel wird am 27. Januar 2015 bekannt gegeben. 2011 ging der Prix Artemisia für die französische Ausgabe von Ulli Lusts "Heute ist der letzte Tag vom Rest Deines Lebens".

Diese können Sie auch interessieren...

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon