Drei sehenswerte Comic-Videos

Comicreviews gibt es wie Sand am Meer und auch youtube-Review-Videos, in denen Rezensenten die Bücher in die Kamera halten und darüber reden, was ihnen am Band gefiel oder nicht, sind keine Seltenheit. Einen etwas anderen Weg geht man beim youtube-Kanal Strip Panel Naked, in dem Comics einem close reading unterzogen werden: Passagen werden Stück für Stück analysiert, Panelinhalte und ihre Bezüge untereinander erklärt. Im Video wird das angenehm in Großaufnahmen und mit farblichen Markierungen gezeigt. Der Screenshot oben stammt aus dem aktuellen Video zu „Southern Bastards“, in dem gezeigt wird, wie effektiv Jason Aaron und Jason Latour in ihre Erzählung einführen. Das Video ist unten zu sehen – sehr empfehlenswert,

Im Gegensatz zur Wasserglaslesung aus Romanen haben Comics den Vorteil, dass sie dazu herausfordern, sich mit den Möglichkeiten des Vortrags auseinanderzusetzen. Gerne wird derzeit bei gleichzeitiger Projektion, zum Teil mit verteilten Rollen, aus Geschichten gelesen, bei der Aufführung von Hans Hillmanns „Fliegenpapier“ im Literarischen Colloquium Berlin ging man noch einen Schritt weiter: Das yam yabasha ensemble setzte den Band, der seinerseits auf einer Vorlage von Dashiell Hammett basiert, als Jazz-Lesung um, die das Noir-Flair der Vorlage treffend aufgreift. Das Video ebenfalls unten.

Matt Maddens „Stilübungen: 99 Arten eine Geschichte zu erzählen“, auf dreimalalles schon vielfach erwähnt, eignet sich wunderbar für den Einsatz als Unterrichtsmaterial. Das ist auch das Thema des Vortrags, dass Madden kürzlich auf dem fumetto gab, der nun ebenfalls als Video vorliegt: „Teaching with Exercises in Style“. Dabei wurde Madden nicht einfach abgefilmt, das Video zeigt vielmehr seine mit vielen Bildbeispielen angereicherte Präsentation, in der er noch einmal auf die Hintergründe der Übung eingeht, ihren Bezug zu Raymond Queneaus Literaturvorlage (die gerade übrigens erweitert und in neuer Übersetzung erschienen ist) darlegt und viele Beispiele zeigt, die im Rahmen eines Fumetto-Workshops entstanden sind. Video – unten.
 

Diese können Sie auch interessieren...

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon