Darüber hinaus (20)

Nach Indonesien 2015 und Flandern 2016 wird das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2017 Frankreich sein, wie jetzt bestätigt wurde. Gute Nachrichten für Comicfreunde.

"Comics are like a source code for the digital (visual) age!" Das ist nur eine der klugen Beobachtungen im "Applied Cartooning Manifesto" von James Sturm und Marek Bennett vom Center for Cartoon Studies, das sie gerade online veröfentlicht haben. Die Idee des "Applied Cartooning", also des "angewandten Comic-Handwerks", das die vielen Möglichkeiten, Comics anzuwenden, in den Mittelpunkt stellt, scheint mir eine sinnvolle Herangehensweise.

Auch wenn man in Zukunft weiter mit Milo Manara arbeiten will, wurden nun einige angekündige Variant-Cover von Marvel abgesagt. Ob das mit dem Protest bezüglich seines "Spider Woman #1"-Variants liegt? 

Der nächste Film aus dem Studio Ghibli kommt am 20. November in die Kinos: Regie bei dem auf einem alten Märchen beruhenden "Die Legende der Prinzessin Kaguya" führt Isao Takahata ("Die letzten Glühwürmchen"). Unten gibt es den deutschen Trailer. Einen längeren Eindruck gibt es hier.

Mit Pictotop hat der Wiener Standard nun auch einen Comic-Blog gestartet. Karin Krichmayr legt hier den "Fokus auf Wissenschaft, Forschung, Geschichte und Gesellschaft".

Neues von Art Spiegelman: In Kürze tourt in er mit "Wordless" durch die USA, einer Art Show, die Spiegelmans Comics, seine Begeisterung für frühe, wortlose Comics und Jazz miteinander verbindet. Unten dazu ein Trailer. Die Show würde man gerne auch hierzulande sehen.
Seit Kurzem veröffentlicht Spiegelman Bilder und Fotos auf seinem Instagram-Account. Garbage Pail Kids anyone?

Maike Plenzke war auf Island und hat uns einige Skizzen mitgebracht.

Jeden Mittwoch veranstaltet James Turek in der Leipziger Haha Projektwerkstatt offene Zeichenworkshops für alle ab sieben Jahren. Mehr dazu hier.

Sehen die von Moebius gezeichneten Marvel-Charaktere gut aus oder sehen sie gut aus?

Bryan Singer ist bei "X-Men: Apocalypse" wieder mit an Bord.

Die Gewinner des Comic Workbook-Wettbewerbs von Frank Santoro stehen fest: Auf den ersten drei Plätzen:
"White Hot" von Gloria Rivera 
"Semi-Vivi" von GG
"Moon" von Ward Zwart

In Angoulême soll nun eine Manga-Schule entstehen.

Call for Papers: "The Scientific Imagination"

Reprodukt hat seinen umfangreichen Graphic Novel-Katalog wieder aufgelegt.

Mikkel Sommer und Mikael Ross bekamen von der Berliner Morgenpost Besuch im Atelier. Das Video dazu ist ebenfalls unten zu sehen.

 

Diese können Sie auch interessieren...

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon